Home

Der Kubanische Käser

Vorgeschichte
Im Herbst 2017 bekam Patrick Tschan eine Anfrage für eine Lesung am 24. August 2018 im Rahmen von «Kultur im Fraueli», Gartenbad Eglisee, Basel.
Roman
«Was für ein erzählerischer Höllenritt, was für ein Lesespass! Patrick Tschan hat sich nach ‹Polarrot› selbst übertroffen.»
Alex Capus
Szenische Lesung
mit Jodlerinnen.
Die «Szenische Lesung mit Autor und Jodlerinnen» definiert sich über die Anwesenheit eines Autors und Jodlerinnen.

«Es ist viel mehr als eine Lesung, wenn Patrick Tschan seinen ‹kubanischen Käser› gemeinsam mit Jodlerinnen auf die Bühne bringt: ein archaisches Stück, bald zum Jauchzen, bald zum Heulen schön.»

Bänz Friedli, Autor und Kabarettist, Zürich

Team
Patrick Tschan, Ursina Gregori, Doris Hintermann, Sibylle Burkart
Aus den Proben
Der «Kubanische Käser» spielt im Kopf der Zuschauer. Sie gestalten ihre eigenen Kulissen aus Sehnsuchtsorten ihrer Erinnerung.
Den Käser buchen
Wie man uns bucht und
wie wenig wir brauchen, um bei Ihnen aufzutreten.

«Ein Schweizer, eine Kubanerin und Toggenburger Käse – mehr braucht’s nicht für eine hinreissende Liebesgeschichte. Ein Genuss.»

Gerwig Epkes, SWR2, Literatur